Melanie Schinköthe erreicht das Achtelfinal. Wo letztes Jahr an gleicher Stelle schon mit nur einem gewon-nen Spiel schnell Schluss war, wur-de dieses Jahr deutlich bewiesen das sich in einem Jahr viel ändern kann. Viel Training wurde mit dem erreichen des Achtelfinales belohnt. Für Jan-nis Löhle und Fabian Esser war aller-dings schon nach den Gruppen-spielen Schluss. Trotz alldem war es eine starke Leistung von allen dreien, sich zu solch einem Turnier überhaupt qualifiziert und unseren Verein auch auf Hessenebene vertreten zu haben. Gratulation!